Stadt Bersenbrück

Lindenstraße 2
49593 Bersenbrück
Telefon: 05439 / 962-0
Fax: 05439 / 962-210
Ansprechpartner: Herr Dr. Michael Lübbersmann

Firmenprofil

Frühgeschichtliche Bodenfunde beweisen, dass die Stadt Bersenbrück auf eine altsächsische Siedlung zurückgeht.

Im Jahre 1221 wurde Bersenbrück zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Graf Otto von Ravensberg und seine Gemahlin Sophia stifteten 1231 das Kloster Bersenbrück.

Nach Aufhebung des Klosters im Jahre 1787 begann die Gemeinde Bersenbrück sich selbständig zu entwickeln, als im gleichen Jahr die Amtsverwaltung und im Jahre 1885 die Kreisverwaltung eingerichtet wurden.

1956 wurden der Gemeinde Bersenbrück die Stadtrechte verliehen. Im Jahre 1981 konnte das 750-jährige Ortsjubiläum gefeiert werden.
In zunehmenden Maße finden Handel, Handwerk, mittelständige Betriebe und Großbetriebe in Bersenbrück sehr gute Bedingungen vor.

Zum Stadtgebiet gehören die Ortsteile Ahausen-Sitter, Bokel, Hastrup, Hertmann-Lohbeck, Priggenhagen, Talge und Woltrup-Wehbergen.
« zurück

neueste BLOG - Einträge

Zur Zeit keine aktuellen Beiträge dieses Partners